Verband der Katholiken in Wirtschaft und Verwaltung
www.kkv-bund.de
Ortsgemeinschaft KKV Westfalia Bocholt

Neujahrsempfang des KKV Westfalia Bocholt im Jubiläumsjahr 2019

Mit einer Hl. Messe in der Pfarrkirche St. Josef, zelebriert vom Geistlichen Beirat Pfarrer Alfred Manthey, startete der KKV Westfalia Bocholt in sein 130jähriges Jubiläumjahr.
Beim anschließenden Empfang in den Räumen der Gesellschaft Casino betonte die Vorsitzenden Christel Feldhaar, der Jahresanfang bedeute weder ein Ende noch einen Anfang. Vielmehr sei es ein Weiterleben mit neuen Erfahrungen und Weisheit. Weisheit, die man weitergeben könne und die gerade heute in der schnelllebigen Zeit wichtig sei. Christliche Werte wie Verlässlichkeit und Nächstenliebe seien selbstverständlich im KKV und ein Grund, warum der Verband auch nach wie vor zeitgemäß sei. Sie selbst sei stolz, auf die 130 Jahre lange Tradition des KKV Westfalia Bocholt und die große Resonanz der Mitglieder insbesondere bei den Veranstaltungen. Daher blicke sie auch mit viel Hoffnung auf das neue Jahr.
Das Vereinsleben über viele Jahre mitgestaltet haben die vier Jubilare, die für ihre Treue geehrt wurden. Gottfried Baumann (70 Jahre), Christel Weiß (65 Jahre), Karl-Heinz Saul (65 Jahre) sowie Rainer Feldmann (60 Jahre). Die Jubilare waren immer auch zur Mitarbeit im Vorstand und bei Veranstaltungen bereit. Die Geehrten blickten alle freudig auf ihre Zeit im KKV zurück und machten deutlich, dass sich die Mitglieder aufeinander verlassen könnten, auch in schwierigen Lebenslagen. Dies sei eine große Stärke des KKV.

KKV Bocholt: Jubilare 2019 mit Vorstand

Jubilarin und Jubilare 2019 mit dem Vorstand des KKV Westfalia Bocholt

teentube18 hardcorevideo.me pornmobile.online xxxhub.cc evilfist.com