Verband der Katholiken in Wirtschaft und Verwaltung
www.kkv-bund.de
Ortsgemeinschaft KKV Greven

Ortsgemeinschaft Greven

  • Der KKV Greven ist die Gemeinschaft christlicher Frauen und Männer, die in Wirtschaft, Verwaltung, im öffentlichen Dienst und freien Berufen wirken.
  • Er hat die Aufgaben, die wirtschaftsethischen, persönlichkeitsbildenden und religiösen Interessen der Mitglieder zu vertreten und zu fördern.
  • Der Verein vereinigt Mitglieder des Verbandes innerhalb der Stadt Greven und ihrem Umkreis. Er erstreckt sich über mehrere Pfarrgemeinden.
  • Die Ortsgemeinschaft Greven ist im Bundesverband der Katholiken, in Wirtschaft und Verwaltung e.V. mit Sitz in Essen sowie dem KKV-Diözesanverband Münster eingebunden.

  •  

    "Sozialpfarrer" Peter Kossen zu Gast beim KKV Greven

    Peter Kossen Demo WestfleischAls „aufrechten Rebellen“ beschreibt die „Tagespost“ Parrer Peter Kossen aus Lengerich. Mit Schildern wie „Moderne Sklaverei beenden“ und „Würde und Gerechtigkeit statt Ausbeutung“ hat er im November 2021 bundesweit für Schlagzeilen gesorgt, als er als „Ein-Mann-Demo“ vor dem Werkstor der Firma Westfleisch in Coesfeld demonstrierte.

    „Sozialpfarrer“ Peter Kossen engagiert sich seit langem unter anderem gegen die menschunwürdigen Arbeitsbedingungen in Schlachthöfen und in der Fleischindustrie. Er ist zudem Vorsitzender der „Aktion Würde und Gerechtigkeit“, deren Ziel es ist, Arbeitsmigrantinnen und -migranten aus Ost- und Südosteuropa bei der Durchsetzung ihrer Rechte zu stärken, damit ihre Intergration und Teilhabe gelingt. Kossen wurde für sein Engagement mit dem Verdienstorden des Landes Nordrhein-Westfalen ausgezeichnet.

    Kossen wird am Montag, dem 05. Dezember um 19:00 Uhr im Haus der Begenung, Kirchberg in Greven, von seiner Arbeit berichten und auch Rede und Antwort stehen. Alle Interessierte sind freundlich eingeladen. Die Teilnahme ist kostenlos. Der KKV Greven freut sich auf eine rege Teilnahme.

       

    Programm des KKV Greven Oktober - Dezember 2022

    Der KKV Greven lädt Mitglieder und Interessierte zu den nächsten Veranstaltungen herzlich ein:

    Freitag
    28. Oktober 2022

    15:00 Uhr

    Spaziergang über den Emsdeich mit Führung
    Frau Beuning spricht zur Kunst am Emsdeich
    Treffpunkt: Eingang zum Hallenbad
    17:00 Uhr Uhr: gemütliches Beisammen sein im Café „Täglich“.
    Anmeldung erforderlich

    Freitag
    4. November 2022

    18:00 Uhr

    Plattdeutscher Abend - Brauchtumspflege einer fast verlorenen Sprache.
    Referent: Hajo Tillmann
    Ort: Gaststätte "Zum Voßkotten, Anmeldung

    Montag
    5. Dezember 2022
    19:00 Uhr

    Moderne Sklaverei in der Parallelwelt einer sozialen Marktwirtschaft.
    Referent: Pfarrer Peter Kossen aus Lengerich
    Ort: Haus der Begegnung an der St. Martinus Kirche, Kirchberg

    Samstag
    10. Dezember 2022
    18:00 Uhr

    Patronatsfest - Heilige Messe in St. Josef –
    anschließend gemütliches Beisammensein in der Gastatätte „Zum Voßkotten“
    Anmeldung erforderlich

    Samstag
    17. Dezember 2022
    19:00 Uhr

    Lebendiger Adventskalender mit Liedern und Texten zur Einstimmung auf Weihnachten
    Ort: Familie Sandmann, Hansaring 138














    Der KKV Vorstand hofft ein interessantes Programmangebot unterbeitet zu haben und freut sich auf rege Teilnahme. Gäste sind immer herzlich willkommen.
    Sofern eine Anmeldung erforderlich ist, ist diese bei dem Vorsitzenden Josef Ridders unter Telefon 02571/589641 oder per Mail unter: Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann. vorzunehmen.

       

    KKV Greven: Friedensgebet am FMO

    Auch in diesem Jahr 2022 oblag es dem KKV Greven, das traditionelle Friedensgebet am Grünkreuz beim Flughafen Münster Osnabrück (FMO) unter dem Motto „Suche Frieden und jage ihm nach“ zu gestalten. Die Resonz war überwältigend; über 120 Personen waren der Einladung des KKV gefolgt.

    Zum Auftakt spielten die Ludgeribläser aus Münster den Psalm 34 „Unter Gottes Schutz“, der mit entsprechenden Lektorenbeiträgen unterlegt wurde. Es folgte ein Gebet von Bischof Felix Genn sowie Lieder und weitere Texte.

    Nach der Lesung aus dem Brief des Apostels Paulus an die Römer hielt Pfarrer Dr. Reidegeld eine beeindruckende Predigt, die den Krieg in der Ukraine thematisierte und in der er das unermesslich menschliche Leid auf beiden Seiten der Fronten hinwies. „In diesem Krieg fallen täglich Söhne, Ehemänner, Väter und hinterlassen schmerzliche Verluste“, so Pfarrer Reidgeld.

    Nach weiteren musikalischen Einlagen, Texten und Liedern spendete Pastoralreferent Matthias Brinkschulte aus der Pfarrei St. Martinus Greven den Schlusssegen.

    Der KKV-Vorsitzende Josef Ridders dankte den in so großer Zahl Erschienenen: „Sie haben mit den Füßen eine großartige Abstimmung für den Frieden und gegen Hass und kriegerische Gewalt getätigt.“ Sein Dank galt auch Dr. Reidegeld für sein Mittun, dem Organisationsteam und den Ludgeribläsern. Mit dem Schlusswort „Der Friede sei mit Euch!“ beendete Josef Ridders das Friedensgebet 2022.

    Friedensgebet_2022-Greven

       

    KKV Greven lädt zum Dämmerschoppen ins Café Täglich

    Cafe TaeglichBierkrugDer KKV Greven lädt alle Mitglieder, Freunde und Interessierte zu einem Dämmerschoppen am Freitag, dem 22. Juli ab 17:00 Uhr in das Café TÄGLICH im Niederort freundlich ein.

    Der Vorstand freut sich auf angenehme Gespräche in entspannter und sommerlicher Atmosphäre. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

       

    JPAGE_CURRENT_OF_TOTAL

    «StartZurück12345678910WeiterEnde»